© Foto: Polizei Cham

Mini-Känguru aus Gehege entwischt

Seit Samstag wird aus einem Gehege bei Untertraubenbach, bei Cham, ein Wallaby vermisst. Ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit wurde durch das Tier genutzt und es verschwand durch die kurz geöffnete Tür.

Das Wallaby, eine Känguru-Art, ist einen knappen Meter groß, graubraun mit hellem Bauch und eigentlich sehr zutraulich  – Tiersichtungen bitte der Polizei Cham unter 09971/85450 melden.