Mehrmaliger Überschlag – 24-Jähriger schwerverletzt

Am Freitagabend gegen 18 Uhr ereignete sich auf der Verbindungsstraße zwischen Schmidmühlen und Eglsee, im Landkreis Amberg-Sulzbach, ein schwerer Verkehrsunfall.

Der 24-jährige Fahrer eines nagelneuen Golf war von Schmidmühlen kommend in Richtung Eglsee unterwegs, als er in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Laut Polizei soll überhöhte Geschwindigkeit die Ursache gewesen sein.

Im angrenzenden Sraßengraben überschlug sich das Fahrzeug dann mehrmals und wurde danach in ein Feld geschleudert. Im Feld kam er dann nach weiteren Überschlägen etwa 50 Meter entfernt auf dem Dach zum Liegen. Das Trümmerfeld des Unfalls erstreckte sich über 200m.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste vor Ort notärztlich versorgt werden.