Maxhütte: Ehemann in Fachklinik überstellt

Nach der Gewalttat Donnerstagnachmittag in Maxhütte-Haidhof im Landkreis Schwandorf ist der Täter in ein Fachklinikum überstellt worden.

Die Staatsanwaltschaft Amberg hat die Tat als gefährliche Körperverletzung eingestuft. Es wurde kein Haftantrag gestellt. Die Ehefrau ist nach wie vor im Krankenhaus. Der Mann hatte seiner Ehefrau wahrscheinlich mit einem Küchenmesser eine Stichverletzung am Bauch zugefügt. Der Auslöser für die Tat lag im privaten Bereich.