LTO präsentiert das Winterprogramm “Ideale”

Das Landestheater Oberpfalz hat seinen neuen Spielplan für den kommenden Winter unter dem Oberbegriff „Ideale“ vorgestellt. In der Weidener Regionalbibliothek wurden die Stückauswahl sowie das neue Rahmenprogramm präsentiert.

Erstmals gibt es nämlich bereits am Premierenvormittag Szenen aus den Stücken als „Appetithappen“ oder sogenannte „Magentratzerl“ zu erleben. Neu ist auch die Sparte „Junges LTO“. Die will das professionelle Kinder- und Jugendtheater stärken und das Angebot für theaterpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erweitern. Die Winterspielzeit des LTO läuft von Oktober 2017 bis April 2018.