LKW von der Fahrbahn abgekommen

Ein Lkw ist am Montag zwischen Neuenhammer und Waldthurn im Landkreis Neustadt/WN verunglückt.

Der Brummi kam auf gerader Strecke aufs Bankett. Beim Gegenlenken geriet er ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Führerhaus gegen einen Baum. Dann überschlug er sich und kam seitlich zum Liegen.

Der 34-jährige Lkw-Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem stark deformierten Führerhaus befreit werden. Der Mann kam mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Schaden an dem Lkw wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt.