© Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa

Lieferwagen fährt gegen Hausmauer

Der Lieferwagen eines Paketzustellers ist heute Morgen in Burglengenfeld im Landkreis Schwandorf gegen eine Hausmauer gefahren. Kurz vor 1 Uhr meldeten Anwohner, einen Unfall mit einem Lieferwagen.

Als die Beamten eintrafen, standen zwei betrunkene Männer neben dem Fahrzeug. Ein Alkoholtest ergab bei dem 26-Jährigen einen Wert von 0,94 Promille und bei seinem 19-jährigen Kollegen 1,78 Promille. Wer von den beiden der Unfallfahrer war, konnte noch nicht ermittelt werden. Die Hausmauer war extrem beschädigt und das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit. Der Schaden wird auf circa 12.500 Euro geschätzt. Beide Männer blieben unverletzt.