Leonhardiritt in Furth im Wald

Heute findet wieder der traditionelle Leonhardiritt in Furth im Wald, im Landkreis Cham, statt. Dabei handelt es sich um eine über 265 Jahre alte Pferde- und Reiterprozession zu Ehren des heiligen Leonhard.

Sie führt zur Leonhardi-Kapelle um ein Gelöbnis von aus dem Jahre 1742 zu erfüllen, als der ganze Further Winkel von einer Viehseuche heimgesuchte wurde. Es nehmen mehr als 350 prächtig geschmückte Pferde mit Reiter und Kutschen teil.