© HvO Flossenbürg

Lebensretter in Flossenbürg gesucht

Sie sind schneller als der Rettungswagen: Die Helfer vor Ort (HvO) in Flossenbürg. Aktuell sind sie aber nur noch zu fünft und suchen händeringend nach neuen Ehrenamtlichen. Sie sind sozusagen der verlängerte Arm von den Rettungsdiensten, denn bis die eintreffen sind die Helfer vor Ort schon für die Erstversorgung da.

So wird man Helfer vor Ort:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Führerschein Klasse B
  • einwandfreies Führungszeugnis
  • Wohnsitz in der jeweiligen Gemeinde
  • Erste-Hilfe-Kurs (8 Doppelstunden)
  • Sanitätsausbildung (64 Stunden)

HIER gehts zur Anmeldung. Einfach ausfüllen und mitmachen!