Lautstarker Ehestreit

In Tirschenreuth ist ein Streit zwischen einem amtsbekannten Ehepaar eskaliert. Nachbarn hatten die Polizei wegen Lärm und Hilferufen alarmiert.

Der Ehemann soll von seiner 18 Jahre jüngeren Ehefrau mit diversen Gegenständen beworfen worden sein. Außerdem soll sie ihm gegen das Knie getreten und ihm Kaffee ins Gesicht geschüttet haben. Die Frau wies daraufhin einen älteren blauen Fleck vor, den ihr der Mann zugefügt haben soll. Gegen die zwei Streithähne wurde jetzt ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. An einem Kontaktverbot war aber keiner von beiden interessiert.