© Foto: Polizei Vohenstrauß

Lagerfeuer mitten im Wald entdeckt

Lagerfeuer mitten im Wald sind nie eine gute Idee. Und jetzt bei der aktuellen Trockenheit und hohen Waldbrandgefahr sind sie erst Recht verboten.

Das hinderte einen Unbekannten bei Kaimling im Landkreis Neustadt an der Waldnaab aber nicht, trotzdem ein Lagerfeuer zu entzünden. Ein Bewohner von Kaimling entdeckte den Feuerschein und verständigte umgehend die Feuerwehr. Die konnte das Lagerfeuer schnell löschen – Glücklicherweise griff das Feuer nicht auf den Wald über.

Der unbekannte Täter hatte sich noch vor Eintreffen der Feuerwehr entfernt. Die Polizei bittet um Hinweise.