Kurt-Schumacher-Allee: Auto beschädigt

Im Zeitraum vom 09. bis zum 11. September ist ein VW Touran in Weiden mutwillig beschädigt worden. Der Schaden liegt bei ca. 3.000 Euro.

Der Wagen war in der Kurt-Schumacher-Allee abgestellt. Als der Besitzer am Morgen des 11. September sein Fahrzeug aufsuchte, musste er feststellen, dass der VW rundherum Schäden aufwies. In die Motorhaube war u.a. ein verfassungsfeindliches Zeichen eingeritzt.

Hinweise zu dem Fall nimmt die Kripo Weiden entgegen.