© Foto: Sandra Meier

Kunstwettbewerb zum Thema „Biobauernhof „

„Wie stelle ich mir einen Bio-Bauernhof vor?“. Unter diesem Motto steht aktuell ein Kunstwettbewerb ausgerichtet vom Wasselbauernhof in Schmidtstadt und der Öko-Modellregion Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg.

Die Kunstwerke können in Wort und Schrift, einer Bastelarbeit oder Zeichnung eingereicht werden. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Einsende- bzw. Abgabeschluss ist der 9. Oktober. Der Kunstwettbewerb läuft im Rahmen der bayernweiten Bio-Erlebnistage. Preisverleihung ist am 14. Oktober. Da erhalten dann die drei besten Künstler eine Überraschung.

Wer teilnehmen möchte, fertigt ein Kunstwerk zur eigenen Vorstellung eines Bio-Betriebs an und gibt dieses entweder direkt beim Wasselbauernhof im Verkaufshäuschen in Schmidtstadt Nr. 18 ab oder schickt es per Post an die Öko-Modellregion Schlossgraben 3 in 92224 Amberg. Alle Kunstwerke werden im Anschluss am Hof ausgestellt. Fragen können an die oekomodellregion@lpv-amberg-sulzbach.de gestellt werden.