© Stadt Tirschenreuth

Krippenführungen zur Weihnachtszeit in Tirschenreuth

Die Tourist-Info Tirschenreuth bietet wieder spezielle Krippenführungen zur Weihnachtszeit an. Gezeigt werden historische oder moderne Krippen.

Darunter ist auch der neue Star der Krippen: Die Riolini-Krippe. Sie ist vermutlich die älteste erhaltene, vom berühmten Tirschenreuther Kirchenmaler Maurus Fuchs gestaltete Krippe. Erst in diesem Jahr kehrte die aus Papier gefertigte Rarität nach über 200 Jahren nach Tirschenreuth zurück.

Die zertifizierten Gästeführer Cornelia Stahl und Thomas Sporrer bieten Krippenführungen an folgenden Terminen jeweils um 16:00 Uhr an: Samstag, 27. November, Sonntag, 28. November, Samstag, 4. Dezember und Sonntag, 5. Dezember.

Die Führung, die auch als Einstieg für eine betriebliche Weihnachtsfeier oder für Gruppen möglich ist, kostet 5,00 €/Person zuzüglich Eintritt ins Museum und dauert ca. eine Stunde. Es können maximal 15 Gäste teilnehmen. Eine Anmeldung ist notwendig. Möglich ist diese direkt bei der Tourist-Info Tirschenreuth in der Regensburger Straße 6, 95643 Tirschenreuth oder auch per Tel. (09631) 600 248 und E-Mail urlaub@stadt-tirschenreuth.de.