© Bild: pixabay

KoKi lädt ins Online-Elterncafé ein

Eltern müssen rund um die Uhr Kinder begleiten, Partner oder Partnerin sein, den Haushalt bewältigen, im Job erfolgreich sein und vieles mehr. Zeit zum Durchatmen bleibt da kaum.

„Dabei sind Pausen wichtig, um Stress abzubauen und Kraft zu tanken“, so Anja Vogl von der Koordinierungsstelle „Frühe Hilfen“ des Kreisjugendamtes Amberg-Sulzbach. Sie lädt gestresste Eltern ins Elterncafé ein, das am 7. Februar 2022 um 10 Uhr erstmals online stattfinden wird. Psychologin Anna Wachter wird u.a. Tipps geben, wie bewusste Pausen und Ruheinseln geschaffen werden können und an Beispielen aufzeigen, was es mit der vielgepriesenen Achtsamkeit auf sich hat. Anmeldungen für das Online-Elterncafé sind bis zum 3. Februar möglich.

Anmeldungen sind unter koki@amberg-sulzbach.de oder telefonisch unter 09621/39870 möglich.