Kleintransporter legt Verkehr lahm

Rien ne va plus hieß es Freitagmittag auf der A93 von Regensburg Richtung Weiden. Ein Unfall im Pfaffensteiner Tunnel legte den Verkehr nämlich komplett lahm.

Ein Kleintransporter war gegen die Tunnelwand geschleudert und wurde dabei stark beschädigt. Da der Tunnel daraufhin gesperrt werden musste, kam es in und um Regensburg über längere Zeit zu schweren Behinderungen. Der Unfallfahrer kam allerdings mit leichten Verletzungen davon.