Kirchenthumbach: Einbruch in Bäckerei

In Kirchenthumbach im Landkreis Neustadt/WN sind Unbekannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in eine Bäckerei eingebrochen.

Die Filiale befindet sich in einem Supermarkt. Die Täter stiegen vermutlich mit einer Leiter auf das Dach und entfernten dort vier Dachziegel. Durch eine sehr schmale Öffnung gelangten sie so in den Dachboden.

Um in die Bäckerei zu kommen, schnitten die Täter dann die Dämmung auf und entfernten die Deckenverkleidung. Die Diebe erbeuteten Bargeld in noch unbekannter Höhe. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro. Hinweise zu dem Fall nimmt die Polizeiinspektion Eschenbach entgegen.