© Tim Reckmann  / pixelio.de

Junger Autofahrer brettert über Kreisverkehr

Ein Autofahrer hat am Sonntagabend beim Gründerzentrum in Grafenwöhr den Kreisverkehr mit Verkehrsinsel übersehen.

Weil er vermutlich zu schnell unterwegs war, verlor der 27-Jährige aus Neumarkt die Kontrolle über seinen Pkw, überfuhr die Verkehrsinsel, kam ins Schleudern und dann in einer Wiese zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt, sein Auto war nur noch mehr Schrott.