Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

Eine 18-jährige Autofahrerin ist am Montag bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Cham schwer verletzt worden.

Die junge Frau war mit ihrem Fahrzeug auf der Kreisstraße zwischen Stachesried und Warzenried unterwegs, als sie nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen gerit. Sie lenkte zu stark dagegen und schleuderte über die Fahrbahn an einen Baum. Durch den Aufprall erlitt die Autofahrerin schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte die 18-Jährige in ein Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.