© Foto: btr / GFDL / Archiv

Inzidenz unter 100: Weiden und Neustadt lockern wieder

Durch die sinkenden Inzidenzwerte treten in dieser Woche in der Oberpfalz einige Lockerungen in Kraft. Weiden liegt seit mehreren Tagen unter der Inzidenz von 100. Somit dürfen sich u. a. wieder zwei Hausstände treffen. Eine Ausgangssperre gilt nicht mehr.

Kinder unter 14 Jahren dürfen in Gruppen bis zu max. 20 Kindern unter freiem Himmel kontaktfreien Sport betreiben. Die Öffnung von Geschäften oder Museen ist mit Termin ohne Test möglich. In allen Schulen findet Präsenz- oder Wechselunterricht statt.

Dasselbe gilt ab Morgen im Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab. Die Stadt Amberg liegt seit mehr als fünf Tagen unter einer Inzidenz von 150. Auch hier ist ab heute in Geschäften somit wieder Click & Meet erlaubt – allerdings nur mit negativem Test. Nur alle vollständig geimpften sind von der Testpflicht befreit.