© Archivfoto: Elisa Wiesnet

Infoveranstaltung zur Rehkitzrettung in Neustadt

Der vor kurzem gegründet Verein „Rehkitzrettung NEW-WEN e.V.“ sucht weitere Helfer, Drohnenpiloten und andere Unterstützer.

Wer Interesse hat, kann am heutigen Donnerstag (16.09.21) um 19:30 Uhr bei einem öffentlichen Infoabend im Gasthof „Zum Weißen Rößl“ in Neustadt/WN mit dabei sein.

Der Hintergrund: Jedes Jahr im Frühjahr werden viele Rehkitze bei der Wiesenmahd getötet. Aus diesem Grund haben sich engagierte Menschen in vielen Orten zusammengetan, um möglichst viele „Bambis“ zu finden. Im letzten Frühjahr konnten so bereits mehrere hundert Rehkitze gerettet werden.  Es gilt 3G.