© Foto: Stadtmarketing Amberg/Michael Sommer

In Amberg werden die Weihnachtsbäume aufgestellt

Bereits zum dritten Mal werden am Donnerstag (24.11.) in der Amberger Altstadt wieder die Christbäume aufgestellt, vom Bahnhof über den Marktplatz bis zum Malteser.

Da der Weihnachtsmarkt wieder stattfinden kann, wird die Menge etwas reduziert. Die Baumpaten warten schon darauf, um ihrer Kreativität wieder freien Lauf zu lassen und freie Bäume zu schmücken. Da findet man dann die „Traditionellen“ und so manch einen außergewöhnlichen Hingucker. Der Winterzauber hat uns also bald wieder.