© Foto: Tim Reckmann, pixelio.de

Impfzentren Weiden und Neustadt rufen zur Registrierung auf

Auch das Corona-Impfzentrum für die Stadt Weiden und den Landkreis Neustadt an der Waldnaab bittet jetzt alle Impfwilligen mit Vorerkrankungen und aus priorisierten Berufsgruppen sich zu registrieren.

Zum einen, weil die technische Plattform verbessert wurde: Es ist jetzt möglich mehrere Menschen unter einer Mail-Adresse zu registrieren. Und es können jetzt auch Beruf und Vorerkrankungen besser angegeben werden. Zum anderen wird eine größere Menge des Impfstoffes AstraZeneca erwartet, der nur an Menschen zwischen 18 und 64 Jahren verabreicht werdend darf.