IG Metall: Warnstreiks in der ganzen Oberpfalz

Die IG Metall macht weiter Druck mit Warnstreiks. Heute streiken in der Oberpfalz u.a. Siemens Amberg und Kemnath, Grammer am Standort Haselmühl und Immenstetten, Hamm in Tirschenreuth, BMW in Regensburg, ZF und Cherry in Auerbach und Hansa Armaturen in Burglengenfeld.

Laut Gewerkschaft sind auch nach der dritten Verhandlungsrunde die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie nicht bereit, über das komplette Forderungspaket der Gewerkschaft zu reden. Die IG Metall möchte für die Beschäftigten sechs Prozent mehr Lohn sowie das Recht, die Wochenarbeitszeit befristet auf 28 Stunden reduzieren zu können.