© Sebastian Schreier | Verkehrspolizeiinspektion Hof

Hundewelpen beschlagnahmt

Ein eher ungewöhnliches Reisegepäck hat die Polizei am Freitagabend auf der A9 bei Leupoldsgrün im Landkreis Hof entdeckt. Drei polnische Männer zwischen 23 und 29 Jahren gaben bei einer Verkehrskontrolle an, auf dem Weg in den Urlaub im Schwarzwald zu sein.

Als die Polizisten einen Karton, den sie im Kofferraum des Autos fanden, öffneten, staunten sie nicht schlecht: Fünf französische Bulldoggen-Welpen blickten ihnen da entgegen. Diese sollten wohl gewinnbringend und widerrechtlich verkauft werden. Die Tiere wurden beschlagnahmt und im Tierheim Hof untergebracht. Die drei Schmuggler erwarten jetzt Anzeigen nach dem Tierschutzgesetz.