Hoher Schaden bei Scheunenbrand in Thanstein

Aus bislang ungeklärter Ursache ist Sonntagabend eine Scheune in Thanstein im Landkreis Schwandorf komplett abgebrannt. Sie wurde zuvor als Werkstatt und Garage genutzt.

Personen und Tiere wurden dabei zum Glück nicht verletzt. Insgesamt waren 17 Feuerwehren im Einsatz. Die Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald hat die ersten Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Hinweise auf eine mögliche vorsätzliche Brandstiftung haben sich aber bislang nicht ergeben. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 150.000 Euro.