Hoher Schaden bei Brand in Wetzldorf

Wohnhausbrand am Freitagmittag im Erbendorfer Ortsteil Wetzldorf im Landkreis Tirschenreuth. Nach derzeitiger Sachlage wurden durch das Feuer große Teile des Dachgeschosses und des Dachstuhls erheblich beschädigt.

Glücklicherweise konnten sich alles Bewohner des Mehrfamilienhauses rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Der Sachschaden kann bisher nur grob geschätzt werden und dürfte sich auf ca. 150.000 Euro belaufen.