© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Hof: 83-Jährige fällt auf Schockanruf herein

Um mehrere Kilo Goldbarren ist eine 83-Jährige nach einem Schockanruf in Döhlau im Landkreis Hof erleichtert worden.

Am Mittwochnachmittag riefen die Betrüger bei der Seniorin an und machten ihr weis, ihr Sohn habe einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht. Um ihn vor dem Gefängnis zu bewahren, müsse sie eine hohe Kaution bezahlen. Schließlich übergab die hilfsbereite Frau am Gartenzaun Goldbarren im Wert eines sechsstelligen Eurobetrages an eine Unbekannte. Die Kripo Hof ermittelt und sucht Zeugen.