Handtaschenraub in Amberg

Handtaschenraub am Donnerstag in Amberg. Eine 65-Jährige spazierte am Nachmittag entlang der Vils in Richtung des Amberger Kongresscentrums. Kurz nach dem Kinderspielplatz in Höhe der Glascontainer trat der Täter unbemerkt von hinten an die Frau heran und entriss ihr die Tasche samt Inhalt.

Neben Dokumenten war auch ein iPhone drin. Der Unbekannte flüchtete über die Vilsbrücke in Richtung Schanzl.

Der Mann kann folgendermaßen beschrieben werden: