Gunzendorf: Brand in Einfamilienhaus

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Gunzendorf im Landkreis Amberg-Sulzbach sind am Mittwoch kurz vor Mitternacht fünf Menschen leicht verletzt worden.

Der Brand brach im nichtausgebauten Dachgeschoss aus. Die Bewohner, ein Ehepaar mit drei Kindern im Alter zwischen zwei und acht Jahren, konnten das Haus rechtzeitig verlassen. Sie wurden aber vorsorglich ins Klinikum gebracht. Wie hoch der Schaden ist, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Kripo Amberg ermittelt.