© Symbolfoto: Gerd Altmann / pixelio.de

Glück im Unglück

Glück im Unglück hatte am Mittwochabend eine 36-jährige Frau aus Cham.

Sie überquerte zu Fuß in Cham den Auffahrast zur B22. Weil sie dunkel gekleidet war, wurde sie von einer 38-jährigen Autofahrerin übersehen und angefahren. Die Fußgängerin wurde dabei am Bein verletzt und ins Krankenhaus Cham gebracht. Mehr ist glücklicherweise nicht passiert.