Gewaltbereiter 19-Jähriger festgenommen

In einem Asylbewerberheim in Neustadt/Waldnaab ist gestern Abend ein gewaltbereiter 19-Jähriger festgenommen worden. Die Polizei Neustadt/Waldnaab wurde nachmittags informiert, dass sich ein 19-jähriger Eritreer in der Unterkunft auffällig verhält. Er suchte in der Vergangenheit immer wieder Streit und es gab gewalttätige Auseinandersetzungen mit anderen Mitbewohnern. Deshalb entschied sich die Polizei ihn zu überprüfen. Vor Ort empfing er die Beamten mit zwei Küchenmessern an der Wohnungstür. Er schrie sie an – sie sollen verschwinden. Damit die Lage nicht eskalierte, zogen sich die Beamten zurück. Mit Spezialeinheiten folgte dann ein paar Stunden später der Zugriff. Der 19-Jährige konnte widerstandslos festgenommen und in eine psychiatrische Klinik eingeliefert werden.