Gestohlener Wagen brennt lichterloh

Ein gestohlener Wagen hat Donnerstagmorgen in Tirschenreuth lichterloh gebrannt. Er stand auf einer Feldzufahrt in Richtung Wondreb. Die Feuerwehr hatte das Feuer aber schnell unter Kontrolle.

Es stellte sich heraus, dass der Wagen in der Nacht zuvor in Regenstauf gestohlen wurde. Zeugenhinweise führten kurze Zeit später zu zwei verdächtigen Männern im Alter von 41 und 37 Jahren. Die beiden bestritten die Tat, allerdings wurden sie von Zeugen identifiziert und einer der Beiden hatte Gegenstände aus dem Auto bei sich. Die Ermittlungen laufen.