Fußgängerin von Auto erfasst

Eine Fußgängerin ist an Heiligabend in Schnaittenbach im Landkreis Amberg-Sulzbach von einem Auto erfasst und getötet worden. Nach bisherigem Ermittlungsstand stürzte die 68-Jährige mit ihrem Rollator auf der Straße.

Eine 58-Jährige konnte ihren Multivan nicht mehr rechtzeitig bremsen und überrollte die Seniorin. Trotz sofortiger Reanimationsversuche verstarb sie noch an der Unfallstelle. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Polizei Amberg bittet um Hinweise.