© Symbolfoto: Gerd Altmann / pixelio.de

Fußgänger von Auto angefahren

Bereits am Freitagvormittag ist in Schwandorf ein Fußgänger von einem Auto angefahren worden.

Eine 37-Jährige bog mit ihrem Auto in eine Seitenstraße ab und übersah dabei einen 84-Jährigen, der gerade die Straße überquerte. Dieser stürzte und verletzte sich am Bein. Im Krankenhaus stellte sich heraus, dass die Verletzungen glücklicherweise nicht schwerwiegend waren.