© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Furth im Wald: Einbruch in Supermarkt

Fette Beute machten Diebe bei einem Einbruch in einen Supermarkt in Furth im Wald im Landkreis Cham. Die Täter erbeuteten einen fünfstelligen Bargeldbetrag.

Im Zeitraum von Donnerstagabend (30.12.) bis Freitagmorgen stiegen die Unbekannten über das Dach in den Supermarkt im Pointweg ein. In einem Büroraum öffneten sie mit Gewalt ein Wertbehältnis und stahlen daraus das Geld. Die Kripo Regensburg sicherte vor Ort Spuren und bittet um Zeugenhinweise.