Fünf Menschen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Kemnath im Landkreis Tirschenreuth sind gestern fünf Menschen leicht verletzt worden. In einer Kurve war ein 61-Jähriger Autofahrer frontal mit dem Auto einer 33-Jährigen zusammengestoßen.

Wie die Unfallspuren ergaben, war der Senior zu weit links in die Kurve gefahren. Der 61-Jährige und seine Beifahrerin, sowie die Fahrerin des anderen Autos und deren beiden Mitfahrer erlitten dabei leichte Verletzungen und wurden in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von circa 15.000 Euro.