Frontal gegen Hausmauer

Schwer verletzt wurde eine 51-Jährige am späten Freitagabend in Kirchenthumbach im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Sie fuhr mit ihrem Auto den Marktplatz bergabwärts entlang, als sie plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam und gegen die Ecke eines Hauses prallte.

Schwer verletzt wurde sie ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden im fünfstelligen Bereich. Außerdem mussten die Zufahrtsstraßen zum Marktplatz für fast zwei Stunden komplett gesperrt werden. Warum die Frau von der Straße abkam, ist noch unklar.

Alle Bilder: Jürgen Masching | Radio Ramasuri