Freizeitpark Höllohe wieder geöffnet

Der Wild- und Freizeitpark Höllohe bei Teublitz im Landkreis Schwandorf hat wieder geöffnet. Seit 6. Juni war er wegen des Eichenprozessionsspinners gesperrt. Die für den Menschen gefährlichen Raupen wurden von einer Fachfirma entfernt.

Die Sperrung wurde gleich für weitere Arbeiten genutzt. So wurden ein paar unsichere Bäume gefällt und es gab die jährliche Sicherheitsprüfung auf den Spielplätzen. „Für diese Tätigkeiten hätten bestimmte Bereiche sowieso gesperrt werden müssen, jetzt ging alles in einem Aufwasch“, erläuterte das Landratsamt.