Frau stirbt bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß mit vier Autos ist im Landkreis Neumarkt ist eine 21-Jährige ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen erlitten gestern Nachmittag leichte Verletzungen, wie ein Polizeisprecher sagte.

Aus zunächst ungeklärter Ursache sei die Frau mit ihrem Wagen auf der B299 bei Sengenthal auf die Gegenfahrbahn geraten und in drei weitere Autos gekracht. Eine Frau und ein Ehepaar kamen in Kliniken.