Förderung des Regionalmanagements im Landkreis Neustadt/Waldnaab

Das Finanzministerium fördert das Regionalmanagement im Landkreis Neustadt an der Waldnaab mit über 133.000 Euro. Staatssekretär Albert Füracker hat bereits am Freitag den Förderbescheid übergeben.

Mit dem Regionalmanagement soll die Qualität der Lebensräume gesteigert und gleiche Chancen für Metropolen und den ländlichen Raum geschaffen werden. Mit dem Geld kann die Neustädter Initiative auf ihre bereits erfolgreich realisierten Projekte aufbauen, wie der Stärkung der Direktvermarkter oder einem Radwegekonzept.