Flasche ins Gesicht geschlagen

 Die Polizei in Marktredwitz sucht einen Schläger. Der Unbekannte hat am Freitagabend zwischen 18 und 19 Uhr einem 74-jährigen Mann im Stadtpark eine Flasche ins Gesicht geschlagen.

Dabei erlitt der Rentner schwere Gesichtsverletzungen und musste noch in der Nacht in einer Spezialklinik operiert werden. Der Täter ist etwa 25 bis 30 Jahre alt. Er war mit seinem Fahrrad unterwegs und flüchtete nach der Tat. Die Polizei Marktredwitz sucht dringend Zeugen, die Hinweise zum Tathergang geben können.