© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Filmreife Verfolgungsjagd durch Weiden

Filmreife Verfolgungsjagd heute Nacht in Weiden. Kurz vor 1 Uhr wollten Polizisten in der Weidener Fußgängerzone einen E-Bike-Fahrer kontrollieren. Der 24-Jährige ignorierte jedoch die Anhaltezeichen der Beamten und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit.

Mehrere Polizeistreifen nahmen die Verfolgung durch die ganze Innenstadt auf. In der stark belebten Judengasse kam es zu gefährlichen Situationen mit Passanten vor einem Nachtlokal. Die Polizei konnte den jungen Mann schließlich stellen und fand den Grund für die Flucht schnell heraus. Am E-Bike waren diverse Manipulationen durchgeführt worden und der 24-Jährige stand unter dem Einfluss von Drogen. Die Polizei sucht nun Zeugen, vor allem solche die die Flucht durch die Judengasse in Weiden beobachtet haben.