© Symbolfoto: Igelsböck Markus - .IM  / pixelio.de

Feuerwehreinsatz nach Streitigkeiten

Am späten Freitagabend ist es in einer Tirschenreuther Asylbewerberunterkunft zu einem Polizeieinsatz gekommen.

Nach einem Streit zwischen Bewohnern mussten mehrere Polizeistreifen anrücken. Ein 25-Jähriger, der sich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, wurde festgenommen und in fachärztliche Obhut übergeben. Der bei den Auseinandersetzungen entstandene Sachschaden musste von der Feuerwehr beseitigt werden.

Die Polizei Tirschenreuth ermittelt jetzt wegen Bedrohungs- und Körperverletzungsdelikten.