© Foto: Jürgen Masching

Feuer in der Tiefgarage

Dienstagnachmittag kam es zu einem Feuer in der Tiefgarage in Neumarkt in der Karlsbader Straße. Zwei Autos und ein Motorrad gerieten in Brand. Durch die Verrußung wurden allerdings auch weitere Fahrzeuge in Mitleidenschaft gezogen.

Zwei Personen wurden durch das Einatmen von Rauchgas leicht verletzt. Der Zugang zu Tiefgarage wurde gestern dann zunächst einmal gesperrt. Der Gesamtschaden beläuft sich ersten Schätzungen zu Folge auf 250.000 €. Die Ursache für den Brand konnte noch nicht vollständig geklärt werden.