© Symbolfoto: Igelsböck Markus - .IM  / pixelio.de

Feuer in der Müllbeseitungsfirma Steinfels

Brand am Samstagabend in einer Müllbeseitigungsfirma in Steinfels im Landkreis Neustadt/WN.

Ein Mitarbeiter hatte Rauch in einer Schredderanlage für Altkunststoff bemerkt und sofort Alarm ausgelöst. Die Feuerwehr Mantel rückte an und löschte den Brand. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden liegt bei ca. 50.000 Euro. Brandursache war vermutlich eine Selbstentzündung von Schreddergut.