Feuer in der Garage: Hoher Schaden

In Rettenbach im Landkreis Cham ist am Montag eine Garage bei Reparaturarbeiten an einem Auto in Brand geraten. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Den Flammen fielen das zu reparierende Fahrzeug, sowie ein in der Garage abgestelltes Motorrad und ein Traktor zum Opfer. Da die Garage einsturzgefährdet war, musste sie abgerissen werden. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 100.000 Euro.

Eine technische Ursache oder fahrlässiges Handeln soll laut den Ermittlern den Brand ausgelöst haben.