Feuer im Pferdestall: Brandursache aufgeklärt

Der Brand eines Pferdestalls am Freitag in Kirchendemenreuth im Landkreis Neustadt/WN ist vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst worden. Das ergaben die ersten Ermittlungen.

An dem Gebäude entstand ein Schaden von ca. 25.000 Euro. Das Feuer mit enormer Rauchentwicklung war am Abend ausgebrochen. Die Pferde retteten sich selbst ins Freie, da die Türen immer offen stehen. Die Feuerwehr, die mit einem Großaufgebot angerückt war, konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen.