Feuer auf dem Heulader – Kripo ermittelt

An der B85 in der Krondorfer Straße in Schwandorf sind Dienstag am späten Abend zwei landwirtschaftliche Anhänger, beladen mit Heu, komplett abgebrannt.

Die Kipplader waren in der Unterführung unterhalb der B85 zwischen Krondorf und Fronberg abgestellt. Auf Grund der starken Rauchentwicklung musste die B85 in beide Richtungen komplett gesperrt werden.

Bis die Schadenshöhe feststeht, bleibt diese Strecke auch gesperrt. Ein Statiker wird die Brücke heute genau unter die Lupe nehmen. Wie es zu dem Brand kommen konnte, untersucht die Kripo Amberg.