© Symbolfoto: Petra Bork, pixelio.de

Falschfahrer auf der A93 unterwegs

Ein Falschfahrer ist am Sonntagnachmittag auf der A93 bei Schwandorf unterwegs gewesen. Ein Zeuge beobachtete den Kleinwagen, als er in falscher Richtung bei Schwandorf-Mitte auffuhr.

Er fuhr zunächst an der Mittelleitplanke entlang und wurde von anderen Autofahrern mit Lichthupe auf sein Fehlverhalten aufmerksam gemacht. Es kam zum Glück zu keinem Unfall. Vermutlich bemerkte der Fahrer dann seinen Fehler, wendete und flüchtete. Farbe und Typ des Kleinwagens sind nicht bekannt. Zeugen bzw. Autofahrer, die dem Falschfahrer ausweichen mussten und gefährdet wurden, sollen sich bitte bei der Polizei Schwandorf melden.