© Foto: PI Regensburg

Fahrraddieb festgenommen – fünf Fahrräder sichergestellt

Am Dienstag hat die Polizei in Regensburg einen mutmaßlichen Fahrraddieb geschnappt – er soll fünf Fahrräder geklaut haben.

Einem 23-Jährigen wurde am Wochenende sein Bike geklaut – er startete einen Aufruf in den sozialen Medien. Dort wurde ihm dann sein Rad zum Rückkauf angeboten. Der 23-Jährige verständigte die Polizei. Die Beamten nahmen am vereinbarten Treffpunkt dann einen 40-Jährigen fest. Er hatte das Rad des jungen Mannes dabei.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung des Tatverdächtigen wurden noch vier E-Bikes sowie ein Fahrradrahmen gefunden. Der 40-Jährige muss sich jetzt wegen mehrfachen schweren Diebstahls verantworten.